Juniorwahl in den 3. und 4. Klassen

Unsere Dritt- und Viertklässler haben am 6. Mai 2022 die Juniorwahl durchgeführt.
Die Kinder haben sich im Vorfeld eigene Parteien und Wahlprogramme überlegt.
Am Wahltag haben die Parteien sich in den ersten beiden Stunden gegenseitig ihre Plakate präsentiert und um Wählerstimmen geworben. Es ist beeindruckend wie viele gute Ideen dabei entstanden sind ubnd wie kritisch die Kinder ihre Vorschläge hinterfragt haben.
Frau Zinau und Frau Petersen haben unseren Mehrzweckraum in ein Wahlbüro verwandelt und die Kinder mit Wahlbenachrichtigungen und Wahlzetteln ausgestattet.
„Wie die Großen“ durften natürlich auch unsere Schüler in der dritten Stunde in geheimer Wahl und in den vorbereiteten Wahlkabinen ihre Stimmen abgeben.
Wir danken Frau Zinau und Frau Petersen für die Durchführung der Juniorwahl. Für die Schülerinnen und Schüler war es eine erste Möglichkeit Demokratie selbst zu erleben.
0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.