FSJ-ler-Schule gesucht

Erstmalig können wir im Bereich des Unterrichtes einen jungen Menschen einen FSJ Platz mit dem Schwerpunkt Schule anbieten. Das Bildungsministerium übernimmt die Kosten, die AWO-SH die vetraglichen Umsetzungen.

Wer also Lust hat sich im Bereich Schule zu engagieren und z.B. unsere 6.Klässler in dem Verantwortungsprojekt „Spielekiste“ und „Kiosk“ zu unterstützen:
Herzlich willkommen!
Der Einsatzort wird unsere Außenstelle Brockesstraße sein. Persönliche Interessen und Neigungen können in der Einsatzplanung berücksichtigt werden.
Interessiert? Dann schnell bei uns bewerben.

Alles weitere findet man unter www.freiwillich.de

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.