Wir freuen uns auf euch…!

10,5 Wochen ist es mittlerweile her, als wir zum inzwischen 2. Mal auf unbestimmte Zeit nach Hause geschickt worden sind. Wir haben aber alle gelernt, wie wir immer besser mit so einer besonderen Situation umgehen können.

Von heute auf morgen fand der Unterricht auch für unsere Grundschüler auf neuen Wegen statt. Auf einmal sah man sich gegenseitig in Online- Konferenzen, telefonierte viel mit seinen Klassenkamerad:innen und oder Lehrer:innen. Man half sich gemeinsam durch diese besondere Zeit. Viele unserer Kolleg:innen besuchten ihre Klassen auch regelmäßig zu Hause oder trafen sie an der Schulmauer, um Arbeitsmaterialien und Gebasteltes auszutauschen. Besondere Umstände erfordern eben besondere Maßnahmen.

Wir freuen uns RIESIG, dass auch diese 2. Schulschließung erst einmal vorüber ist.  Zumindest unsere Kleinsten dürfen wir ab Montag wieder zum „normalen“ Präsenzunterricht in Wechselschichten in der Schule begrüßen.
Ab Montag heißt es also wieder „Abstand halten“, „Hände waschen“, „Maske tragen“ und „regelmäßig Lüften“, damit wir alle gesund durch diese Zeit kommen!
Wir freuen uns auf euch!!!

Neuer Grundschulbrief

Loader Wird geladen...
EAD-Logo Es dauert zu lange?

Neu laden Dokument neu laden
| Öffnen In neuem Tab öffnen

Datei herunterladen [115.42 KB]

FLEX-Klasse 2021

Es geht weiter! Nach den Sommerferien startet die JLS in das vierte Jahr ihrer FLEX-Klassen!

In einem besonders strukturierten Bildungsgang sollen zukünftige ESA-Schüler:innen, die ein etwas langsameres Lerntempo haben, die Zeit bekommen, den Hauptschulabschluss zu erwerben. Gleichzeitig erhalten sie die Möglichkeit, den Übergang in Berufsvorbereitung, Ausbildung und Arbeit erfolgreich zu gestalten.

Dafür wird praxisnaher Unterricht mit praktischen Erfahrungen in der Berufswelt verknüpft.  So erlangen Schüler:innen fundierte Kenntnisse im Hinblick auf ihre eigene Berufsorientierung.

In der flexiblen Ausgangsphase absolvieren die Schülerinnen und Schüler den Lernstoff der 8. und 9. Klasse sowie die mit der Maßnahme intensive Berufsorientierung in drei Jahren (8F, 9F und 9+). Im Rahmen der Berufsorientierung werden die Schüler:innen mittels regelmäßiger, intensiver Trainingseinheiten, Praktika und Berufsvorbereitung, der Praktikums- und Ausbildungsplatzsuche sowie bei der Nachbereitung der Praktika, Berufsfelderkundung und Kompetenzanalyse unterstützt.

Ziele sind:

• Intensive Vorbereitung auf Berufswahl und Arbeitsfähigkeit,

• Steigerung der Leistungsbereitschaft und Ausdauertraining,

• Förderung des Selbstwertgefühls,

• Kommunikationsfähigkeit und Teamfähigkeit,

• Aneignung grundlegender Regeln zum Lernverhalten,

• Aufarbeitung von Defiziten in den Schulfächern,

• Sicherung der Kenntnisse durch intensivere und längere Übungsphasen,

• Erreichen des Ersten allgemeinbildenden Schulabschlusses (ESA) 

• Vermittlung in einen Ausbildungsplatz.

Habt ihr Interesse?

Dann schreibt eine E-Mail an bät.jls@gmx.de oder ladet euch direkt die Anmeldung, den Flyer und einen Infobrief runter! Klickt einfach hier!

Achtung, die Schneemänner kommen!

Die Kinder der Notbetreuung hatten ordentlich Spaß in der Pause. Das Distanzlernen wurde unterbrochen und ganz coronakonform wurden fleißig Schneemänner gebaut. Es war eine Pause, die nicht nur den Schülern Freude gemacht hat. 😃

Wir hoffen, dass auch ihr den schönen Schnee genutzt habt, um Schneemänner, Schneeburgen oder ähnlich zu bauen.⛄️❄️

Bis hoffentlich bald!
Euer Julius-Leber-Team

Corona-Update 12.02.2021

Anbei das aktuelle Schreiben der Ministerin:

Loader Wird geladen...
EAD-Logo Es dauert zu lange?

Neu laden Dokument neu laden
| Öffnen In neuem Tab öffnen

Datei herunterladen [105.26 KB]

Freiwilliges soziales Jahr/ FSJ an der JLS 2021

Es ist wieder einmal soweit!

Die Stellen für ein freiwilliges soziales Jahr/ FSJ werden freigegeben und wir suchen DICH!

Wenn du Lust und Interesse an der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen hast, wenn du Spaß an der Arbeit in einem humorvollen, lebenslustigem Team hast und wenn du gern mal in den Bereich Erziehung/Schule hineinschnuppern möchtest, dann bist du bei uns genau richtig!

Dein Einsatz wäre schwerpunktmäßig in den fünften und sechsten Klassen, sowie im Nachmittagsbereich, unserem Jule-Club!

Du hast Lust eine eigene AG anzubieten? Kein Problem!

Wir freuen uns auf deine Bewerbung (Anschreiben und Lebenslauf)!

Schreibe einfach an: pre.jls@gmx.de

Loader Wird geladen...
EAD-Logo Es dauert zu lange?

Neu laden Dokument neu laden
| Öffnen In neuem Tab öffnen

Datei herunterladen [1.44 MB]

Digitale Schulvorstellung 2021

Liebe Eltern, liebe Schüler:innen,

für euch und Sie bricht eine spannende Zeit an! Die Grundschulzeit ist bald vorüber und Sie beginnen, nach neuen Schulen Ausschau zu halten! Passend zu den Halbjahreszeugnissen präsentieren wir euch: DIE JLS!

Digital, sicher und bequem von zu Hause könnt ihr und können Sie die Julius-Leber-Schule erkunden!

Klickt ganz einfach hier, um auf unsere Einschulungsseite zu kommen!

Wir hoffen, dass wir Sie und vor allem euch bald bei uns begrüßen dürfen!

Viele Grüße

 

das Team der JLS!

Corona-Zeugnisse im Turnbeutel

Die momentane Coronasituation fordert uns alle jeden Tag aufs Neue. Trotzdem versuchen wir unseren Schülerinnen und Schülern momentan so viel Normalität wie möglich zu bieten. Es war uns ein großes Anliegen, dass unsere Viertklässler ihre Zeugnisse mit den Schulübergangsempfehlungen trotzdem von ihren Klassenlehrerinnen bekommen können, auch wenn der Unterricht momentan nur aus der Distanz stattfindet.

Aus dieser Not ist die Idee entstanden, dass wir den Kindern Turnbeutel packen, in denen sie ihr vorletztes Grundschulzeugnis erhalten haben.
Platz im Turnbeutel war auch noch für ergänzende Materialien zum Distanzlernen. Jedes Kind hat von unserer Schulbegleiterin Frau Bor eine Rose geschenkt bekommen und wurde so persönlich in die Zeugnisferien geschickt. Das Betreten und Verlassen der Turnhalle mit einem Eingang und einem Ausgang entsprach den Regeln des Infektionsschutzes.
Wir wünschen euch schöne (wenn auch kurze) Zeugnisferien und hoffen, dass wir euch alle bald wieder in der Schule begrüßen dürfen!!

Information zum Schulwechsel in die 5. Klasse

Sehr geehrte Eltern, liebe Erziehungsberechtigte, liebe Grundschüler:innen,

für ihre Kinder steht ein neuer Lebensabschnitt bevor. Aus den großen Kleinen an der Grundschule werden die kleinen Großen an einer weiterführenden Schule.

Leider können wir auf Grund der aktuellen Pandemie für Sie und Ihre Kinder nicht wie gewohnt unseren Informationsabend veranstalten. Das bedauern wir sehr.

Wir bieten Ihnen und euch daher am Ende Januar die Möglichkeit unsere Schule digital ein wenig zu erkunden. Wir stehen Ihnen für Anfragen von jederzeit sehr gern zur Verfügung.

Corona-Elternbrief 10.01.2021

Loader Wird geladen...
EAD-Logo Es dauert zu lange?

Neu laden Dokument neu laden
| Öffnen In neuem Tab öffnen

Datei herunterladen [641.10 KB]